AGB Onlineshop

1 Geltungsbereich

Es ist unser Bestreben, alle unsere Kunden zu ihrer vollsten Zufriedenheit zu bedienen. Dazu gehören auch unsere Geschäftsbedingungen. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, nachfolgend AGB, von Marti + Co. AG, Buchs, regeln das Vertragsverhältnis zwischen Marti + Co. AG und dem Kunden und bilden einen integrierten Bestandteil des Kaufvertrags. Marti + Co. AG Buchs, erbringt alle Lieferungen auf der Basis dieser AGB.

2 Sortiments- und Lieferumfang

Die in unserem Sortiment enthaltenen Produkte werden im Allgemeinen sofort ab Lager geliefert. Fehlt ein Artikel, werden die Produkte automatisch als Rückstand registriert und nach erfolgtem Wareneingang sofort nachgeliefert. Dem Kunden entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten

Marti + Co. AG behält sich die Lieferung von gleichwertigen Ersatzartikel vor. Der Kunde wird diesem Fall von Marti + Co. AG vor der Lieferung informiert. Marti + Co. AG haftet nicht für Lieferverzögerungen, welche von Herstellerfirmen oder von anderen Dritten verursacht wurde.

Die Lieferung erfolgt direkt an die vom Kunden bekannt gegebene Lieferadresse. Die Lieferung von Waren aus dem Marti-Shop ist zurzeit beschränkt auf das Gebiet der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein.

3 Technische Daten

Marti + Co. AG ist als Handelsbetrieb nicht Herstellerin der angebotenen Produkte. Alle technischen Informationen und Daten basieren auf den Angaben der jeweiligen Hersteller und sind keine Zusicherung der Marti + Co. AG für spezifische Eigenschaften. Für allfällige Angaben- und Übermittlungsfehler kann keine Haftung übernommen werden. Dies gilt insbesondere für daraus resultierende Folgeschäden und Kosten.

4 Konditionen

Für den Geschäftsverkehr zwischen Marti + Co. AG und dem Besteller gelten ausschliesslich die nachstehenden Verkaufs- und Lieferbedingungen. Andere Bedingungen oder Konditionen finden keine Anwendung, es sei denn, dass abweichende Bedingungen oder Konditionen schriftlich vereinbart wurden.

5 Preise

Alle Preise verstehen sich in Schweizer Franken (CHF) exklusiv Mehrwertsteuer. In unserem Internet Shop sind jeweils die aktuellen Preise aufgeführt. Da bei unseren Produkten starke Preisschwankungen nicht ausgeschlossen sind, müssen wir uns Preisänderungen vorbehalten. In diesem Fall wird der Kunde sofort durch die Marti + Co. AG informiert. Gerne geben wir Ihnen über aktuelle Preise, Spezialpreise für grössere Mengen oder Spezial-Angebote Auskunft.

6 Lieferung

Bei Bestellungen mit einem Nettobetrag (excl. MWST, excl. CO 2-*, excl. VOC-** Abgabe) werden folgende Lieferkosten verrechnet:

bis Fr. 100.00 ein Versandkosten Anteil von Fr. 8.80/Lieferung

von Fr. 101.00 - Fr. 250.00 ein Versandkosten Anteil von Fr. 5.80/Lieferung

über Fr. 251.00 die Lieferung erfolgt franko (ausgenommen ADR)

*Lenkungsabgabe des Bundes auf fossile Brennstoffe (z.B. Propan Gas)

**Lenkungsabgabe auf leicht flüchtige organische Verbindungen (z. B. Lösungsmittel)

7 ADR Abgabe (Transport gefährlicher Güter):

Diese wird unabhängig vom Bestellwert auf Lieferungen von Lösungsmittel wie Putz-, Nitro-, Universal- und Kunstharzverdünner sowie Aceton, Kleinteilereiniger, Petrol, Petroldestillat, Isopropyl-Alkohol, Waschbenzin und Siedegrenzenbenzin erhoben.

Es gelten folgende Zuschläge:

Fr. 5.00 pro Lieferung von 50 L oder 200 L Fass

Fr. 3.50 pro Lieferung von 5 L, 10 L oder 25 L Kannen

8 Zahlungen

Unsere Rechnungen sind innerhalb von 30 Tagen ab Faktur-Ausstelldatum netto ohne Abzüge zahlbar. Bei Nichteinhaltung dieser Zahlungsfrist ist Marti + Co. AG berechtigt, einen Verzugszins von 5 % zu erheben.

Wir behalten uns vor, Aufträge von Neukunden und bestehenden Kunden nur gegen Vorauszahlung oder Nachnahme auszuführen. Zusätzliche Versandkosten, die aus einer solchen Lieferung entstehen (Nachnahme), gehen zu Lasten des Kunden.

9 Eigentumsvorbehalt

Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung des Rechnungsbetrages im Eigentum der Marti + Co. AG.

10 Garantie und Beanstandungen

Als Handelsunternehmen beschränkt sich unsere Garantie auf den Garantieumfang der Hersteller unserer Produkte.

Erkennbare Mängel hat der Kunde innert 8 Tagen nach Erhalt der Ware unter Angabe der Art der Mängel anzubringen, andernfalls gilt die Lieferung als akzeptiert.

Allfällige Rücksendungen werden nur akzeptiert, wenn das Material in neuwertigem Zustand und in einwandfreier Originalverpackung mit Angabe der Lieferschein-Nr. und dem festgestellten Mangel an Marti + Co. AG zurück gesendet wird.

Ausgenommen vom Rückgaberecht sind speziell auf Kundenwunsch beschaffte Nichtsortimentsartikel.

11 Nutzung der Internetangebote

Marti + Co. AG garantiert nicht für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Verfügbarkeit der Daten im Internet-Shop www.marti-buchs.ch. Marti + Co. AG übernimmt keine Haftung für fehlerhafte Daten auf den Internetseiten von Marti + Co. AG, für die Vertraulichkeit und Fehler beim Transport von Daten und Inhalte im Internet sowie bei Schäden oder Folgeschäden, die dem Benutzer oder Dritten durch Transaktionen entstehen, die über das Internet abgewickelt werden.

12 Datenschutz

Die Daten werden vertraulich behandelt. Marti + Co. AG hält sich an die Bestimmungen der Schweizerische Datenschutzgesetzgebung.

13 Urheberrecht

Der gesamte Inhalt auf www.marti-buchs.ch ist urheberrechtlich geschützt. Das Herunterladen und Ausdrucken einzelner Seiten oder Teile davon ist erlaubt, sofern weder Copyright-Vermerke noch andere gesetzlich geschützte Bezeichnungen entfernt werden. Sämtliche Eigentumsrechte verbleiben in jedem Fall bei Marti + Co. AG. Das vollständige oder partielle Reproduzieren, elektronische oder konventionelle Übermitteln, Modifizieren, Verknüpfen oder Benutzen dieser Website für öffentliche oder kommerzielle Zwecke ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Marti + Co. AG untersagt. Weitergehende Schutzrechte Dritter bleiben vorbehalten.

14 Gerichtsstand

Im Fall von Streitigkeiten ist ausschliesslich Schweizerisches Recht anwendbar. Der Gerichtsstand ist 9470 Buchs SG.

15 Änderungen und Ergänzungen

Marti + Co. AG, Buchs, behält sich ausdrücklich vor, die vorliegenden AGB's jederzeit an neue Gegebenheiten anzupassen.